Startseite » Vorteile von Online-Umfragen

Vorteile von Online-Umfragen


Online-Umfragen vs. Papier und Stift Umfragen

Die Vorteile einer Online-Umfrage gegenüber der ursprünglichen Paper-and-Pencil Umfrage liegen auf der Hand:

  • Bessere Erreichbarkeit der Teilnehmer per E-Mail, Internet oder Intranet
  • Druck- bzw. Versandkosten werden gespart
  • Geringer Erstellungsaufwand spart Zeit
  • Verkürzte Antwortenzeiten
  • Schnellere und vor allem unkomplizierte Auswertung (Charts und Grafiken werden oftmals mitgeliefert)
  • Hohes Maß an Anonymität der Teilnehmer kann gewährleistet werden

Technischer Vorteil  von Online Fragebögen

Der Einsatz modernster Web-Technologien bei einer Online-Umfrage ermöglicht das Stellen von Fragen beliebiger Komplexität. Unterschiede zu einer Papierbefragung liegen vor allem im Einsatz von:
  • Umfangreichen Filterkriterien
  • Drag-and-Drop und Schiebereglern
  • Unterscheidung zwischen Pflichtfragen und optionalen Fragen
  • Plausibilitätschecks
  • Integration von multimedialen Elementen (Bilder, Filme, Audiodateien)

Reichweite erhöhen durch Social Networks

Eine Umfrage-Software sollte zudem die Möglichkeit besitzen, die Umfrage per Deep-Link ausliefern zu können. Somit ist jede Umfrage genau mit einem individuellen Link zu erreichen. Dieser Link hat den Vorteil, dass er an jeder Stelle im Netz veröffentlicht werden kann. Durch das Posten des Links in Social Networks wie Facebook und Twitter oder in E-Mails und Foren-Communitys kann eine öffentliche Umfrage eine enorme Reichweite erzielen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.